Eukalytpus Deko: Anleitung für wall hanging

Du liebst Eukalyptus genauso wie wir? Dann solltest du unsere einfache Anleitung für diese zauberhaft filigrane Eukalpytus Deko ausprobieren. Mit wenigen Materialien bastelst du dir in kurzer Zeit ein dekoratives wall hanging, dass in deiner Wohnung tolle Akzente setzt.

Anleitung: Eukalyptus Deko

Material

  • längere Eukalyptus Zweige

  • Wasserrohr aus Kupfer

  • Kordel aus Baumwolle

  • Schere

  • Metallsäge

Anleitung

  1. Mit der Metallsäge das Wasserrohr aus Kupfer auf die gewünschte Breite zusägen.

  2. Anschließend die Eukalyptuszweige ungefähr auf eine Länge bringen. Es muss nicht ganz akkurat sein, das gibt dem wall hanging einen kreativen Touch.

  3. Nun jeweils einen Zweig mit einem Stück Kordel am Kupferrohr befestigen und die restlichen Zweige im gleichen Abstand ebenfalls so festknoten.

  4. Um das wall hanging an seinem Platz der Wand anzubringen, ein langes Stück Kordel rechts und links am Kupferrohr festknoten. Alternativ kannst du zwei kleine Löcher in das Kupferrohr bohren und die lange Kordel hier befestigen - fertig!

  5. Du liebst kreative Projekte wie dieses und möchtest unter fachkundiger Anleitung und in netter Atmosphäre eine Makramee Blumenampel, ein Windlicht oder ein wall hanging selber knoten? Dann buche jetzt einen Makramee Workshop in deiner Nähe!

Tipps für deine Eukalyptus Deko

  • Eukalyptus eignet sich auch hervorragend als Trockenblume. Deshalb kannst du die Zweige an deinem wall hanging einfach austrocknen lassen und gelegentlich abstauben.

  • Du möchtest das wall hanging verschenken? Ergänze den Eukalyptus um ein paar frische Blumen und du hast nicht nur ein tolles DIY-Geschenk, sondern gleichzeitig einen wunderschönen Blumengruß!

 

Merke dir diese Anleitung für später auf Pinterest:

Eukalyptus Deko: Anleitung

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Pflanzenfreude.de