Living Wall DIY: Vertical Garden für dein Zuhause

Wenn du dein Zuhause grüner und lebendiger gestalten möchtest, solltest du unser Living Wall DIY ausprobieren. In wenigen Schritten zauberst du dir einen kreativen Vertical Garden für deine vier Wände. Und du tust so sogar etwas für deine Gesundheit! Denn die Pflanzen filtern nicht nur Schadstoffe aus der Luft, die grüne Farbe wirkt beruhigend auf Geist und Seele!

Anleitung: Living Wall DIY

Material

  • Kleine Europalette
  • 2 Dübel
  • 2 Metallhaken
  • 2 Stränge Stahlkette
  • Bretter passend zur Breite der Palette
  • Nägel
  • Teichfolie
  • Blumenerde
  • Zimmerpflanzen deiner Wahl

Anleitung

  1. Als erstes befestigst du die Bretter jeweils unterhalb eines Doppelbretts, sodass eine Art Blumenkasten entsteht. 
  2. Diese legst du sorgfältig mit Teichfolie aus, damit hinterher kein Gießwasser aus den einzelnen Blumenkästen deine Wand hinunterläuft.
  3. Bohre nun zwei Löcher für die Stahlketten in den oberen Teil der Palette. Befestige die Stahlketten daran.
  4. Nun kannst du die Blumenerde in die Blumenkästen füllen und direkt mit den Zimmerpflanzen oder auch Kräutern bepflanzen.
  5. Bohre nun zwei Löcher in deine bevorzugte Wand. Wähle große Löcher und sichere diese mit großen Dübeln, damit deine Living Wall auch gut gehalten wird. Drehe nun die Stahlhaken in die Dübel ein und hänge deinen Vertical Garden auf.
  6. Zuletzt gießt die die Pflanzen vorsichtig an - fertig!
Du möchtest unter fachkundiger Anleitung und in gemütlicher Atmosphäre eine Living Wall im Kleinformat basteln? Dann schau' dich gleich bei unseren Workshops um und buche die nächste Living Wall PlantNight in deiner Nähe!
Living Wall DIY

 Tipps für dein Living Wall DIY

  • Gieße die Pflanzen regelmäßig, aber sehr vorsichtig. Wenn die Erde zu lange nass ist, bekommen deine Pflanzen nasse Füße!
  • Da der Platz in deiner Living Wall begrenzt ist, solltest du die Pflanzen einmal im halben Jahr teilen oder einzelne Pflanzen austauschen. So Sorgst du auch immer wieder für einen neuen Look in deinem Vertical Garden!

 

Merke dir diese Anleitung für später auf Pinterest!

 Living Wall DIY

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit pflanzenfreude.de