Weihnachtsbaumschmuck mit Blumen: Blumige Weihnachten!

Christbaumkugeln, Strohsterne oder auch Lametta hingen bisher an deinem Weihnachtsbaum? Wie wäre es in diesem Jahr mit etwas ausgefallenem? Weihnachtsbaumschmuck mit Blumen ist ein echter Trend, der immer mehr Anhänger findet. Zurecht! Denn mit frischen Blumen wirkt der dunkelgrüne Tannenbaum gleich so viel frischer und trotzdem festlich. In unserer Anleitung erfährst du, wie du die Blumen am Baum gut zur Geltung bringst und sie lange schön bleiben.

Anleitung: Weihnachtsbaumschmuck mit Blumen

Material

  • Kleine Reagenzgläser
  • Blumendraht
  • Frische Blumen wie Rosen, Chrysanthemen, Lisianthus, Amaryllis, Lilien...

Anleitung

  1. Schneide die Blumen an den Stielen ab, sodass etwa 10 cm Stiel verbleiben.
  2. Wickle Blumendraht um die Öffnung eines Reagenzglases stelle eine Blume hinein und binde die Blüte mit dem Blumendraht ebenfalls locker fest.
  3. Fixiere nun den Draht zusätzlich an einem Ast deines Weihnachtsbaumes und fülle abschließend Wasser in das Reagenzglas.
Du möchtest unter fachkundiger Anleitung und in gemütlicher Atmosphäre lernen, deine Weihnachtsdeko selber zu machen? Wie wäre es mit einem selbstgebundenen Adventskranz? Buche jetzt einen unserer Workshops und freu' dich auf deine PlantNight!

 

Tipps für deinen Weihnachtsbaumschmuck mit Blumen

  1. Kombiniere die Blumen an deinem Weihnachtsbaum mit farblich passenden Christbaumkugeln, um ein stimmiges Gesamtbild zu erschaffen.
  2. Kontrolliere regelmäßig, ob die einzelnen Blüten noch ausreichend Wasser im Reagenzglas haben.
  3. Du kannst den Look deines blumigen Weihnachtsbaumes ganz einfach verändern, wenn du einzelne verblühte Blumen nach ein paar Tagen austauscht. 

Merke dir diese Anleitung für später auf Pinterest!

 Weihnachtsbaumschmuck mit Blumen

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit tollwasblumenmachen.de